x

Nachrichten

5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien

10/08/2023

Ein führendes rumänisches Privatunternehmen mit einer starken Spezialisierung im Straßen- und Brückenbau hat die Verantwortung für den Bau des bedeutenden rumänischen Autobahnprojekts A7 in Moldawien übernommen. Der Unternehmer ist allgemein als Rumäniens „Asphaltkönig“ bekannt.

Die Aufträge umfassen insgesamt 10 Abschnitte des rumänischen Autobahnprojekts A7 in Moldawien. Das Unternehmen trägt die Verantwortung für den 2,64 Mrd. € teuren Autobahnabschnitt zwischen Bacau und Buzau.  

Zusätzlich wurden auch Verträge für zwei Abschnitte der Autobahn A8 unterzeichnet. Ein 22 km langer Streckenabschnitt wird Targu Mures mit Miercurea Nirajului verbinden und wird Kosten in Höhe von 739,6 Millionen Euro verursachen. Dieser Abschnitt wird den Bau von insgesamt 16 Brücken einschließen.

Ein weiterer 30 km langer Abschnitt wird die Orte Leghin und Targu Neamt miteinander verbinden und wird 510 Millionen Euro kosten. In diesem Abschnitt sind der Bau von 13 Brücken sowie zwei Viadukten geplant.

Wir sind stolz darauf, verkünden zu können, dass 5 Einheiten der neuen Generation der Elkomix-135 Quick Master Kompakt-Betonmischanlagen den nahtlosen Fortschritt des prestigeträchtigen moldawischen Autobahnprojekts A7 sicherstellen. Dieses Unternehmen hat bereits die stationäre Betonmischanlage ELKOMIX-120 PL zur Produktion von Fertigteilen für ihre Straßenbauprojekte genutzt.

Die neue Generation der kompakten Betonmischanlage Elkomix-135 Quick Master ist mit einem ELKON Doppelwellenmischer mit 5000/3330 l. ausgestattet, der über einen automatischen Hochdruck-Mischerreiniger verfügt. Die Anlage kann 120 m³ Rüttelbeton pro Stunde produzieren. Zusätzlich zeichnet sich die neue Generation der ELKOMIX-135 Quick Master durch eine niedrigere Rampenhöhe aus. Jede Betonmischanlage ist mit einer Metallrampe und einem Stahlfundament ausgestattet, was eine reibungslose Verlagerung an neue Standorte ermöglicht und somit Kosten minimiert sowie die Produktivität am Einsatzort maximiert.

Alle Zuschlagstoffbehälter und Mischer der Betonmischanlage sind mit einem Feuchtigkeitsmesssystem ausgestattet, das eine präzise Kontrolle der Wassermenge ermöglicht. Jede Betonmischanlage ist mit 4 verschraubten Zementsilos mit einer Kapazität von 150 Tonnen ausgestattet.

ELKON setzt weiterhin auf den Verkauf unserer Produkte für die bedeutsamsten Projekte weltweit und gewinnt dabei treue Kunden.

5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien

Weitere News

5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien

Kontaktformular

5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien

Aktuelle Stellenangebote (m/w/d)

Bei ELKON zu arbeiten bedeutet, sich entschlossen für eine Aufgabe zu engagieren und daraus zu wachsen. Als Individuum und als Ganzes – in einem Familienunternehmen, das weltweit faszinierende Produkte herstellt. Wenn Sie es einmal erlebt haben, möchten Sie bleiben.

Aktuelle Stellenangebote
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien
  • 5 ELKON-Betonmischanlagen für das rumänische Autobahnprojekt A7 in Moldawien

ELKON

Adresse : Mathias-Brüggen-Str. 128 50829 Köln / DEUTSCHLAND

Telefon : +49 221 29954001

Fax : +49 2175 1801 888

E-Mail : info@elkon.de