x

ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

Wichtige Projektinformationen

Projektinhaber und Auftragnehmer: DANGOTE

DANGOTE-Ölraffinerie: Afrikas größte Ölraffinerie und die weltweit größte Einzelzuganlage
650.000 Barrel pro Tag (bpd) integrierte Raffinerie

geschätzte Investition: 12 Milliarden US-Dollar

Haupteigenschaften

Ausstattungsart: 4 Einheiten ELKOMIX - 135 stationäre Mischanlage
ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

With

ELKOMIX - 135
ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
Nigeria, Afrikas bevölkerungsreichstes Land, importiert aufgrund sklerotischer und nicht ausgelasteter Raffinerien praktisch seinen gesamten Kraftstoff, und selbst die staatliche Ölgesellschaft sucht nach einer Dangote-Raffinerie mit 650.000 Barrel pro Tag (bpd), um dies zu beheben. Die Gruppe hat ein wegweisendes integriertes Raffinerie- und Petrochemieprojekt in Angriff genommen. Dieses massive Projekt ist der größte Industriekomplex in der Geschichte Nigerias.

 

Diese riesige Konzerngesellschaft hat 2014 die Erfahrung mit der Qualität von ELKON gemacht. Für seine Straßenprojekte haben sie die mobile Betonmischanlage Mobil Master-135 Jaguar als AG-Dangote Construction in Nigeria erworben. Nachdem sie mit der ELKON-Qualität zufrieden waren, kauften sie erneut dieselbe Betonmischanlage und 1 Einheit ELKOMIX-60 QUICK MASTER Kompakt-Betonmischanlage.

 

Jetzt wählte das Unternehmen Dangote, wie viele andere internationale und lokale Unternehmen, erneut ELKON für das größte Ölraffinerieprojekt in Afrika. Das Unternehmen kaufte für dieses gigantische Projekt 4 Einheiten ELKOMIX - 135 stationäre Betonmischanlagen.

 

Dangote, eines der größten Unternehmen in Afrika, ist der reichste afrikanische Geschäftsmann der Welt. Es wurde 1978 von Aliko Dangote gegründet. Das Unternehmen baut eine Ölraffinerie in Nigeria, dem bevölkerungsreichsten Land Afrikas. Als unser Kunde feststellte, dass das gesamte Öl des Landes importiert wird und die Raffinerien im ungenutzten bzw. stillgelegten Zustand warten und dass selbst die staatliche Ölgesellschaft 650.000 Barrel pro Tag benötigt, entschied er sich, sein Projekt hier zu realisieren. Wenn dieses wegweisende Raffinerie- und Petrochemieprojekt abgeschlossen ist, wird es die größte Industriestruktur in der Geschichte des Landes sein. Der Fertigstellungstermin des Projekts wird für 2020 prognostiziert.

 

Im Jahr 2014 machte das Unternehmen erstmals mit ELKON-Qualität Ihre Erfahrung und erwarb 1 ELKON Mobile Master-135 Jaguar mobile Betonmischanlage zur Verwendung in Straßenprojekten in Nigeria als AG-Dangote Construction Company. Dieses Projekt war das erste Bauprojekt des Unternehmens im Land. Aus diesem Grund bezeichnete der CEO des Unternehmens, Aliko Dangote, dieses Projekt als „historisches Projekt“. Für Dangote, eines der größten Unternehmen nicht nur in Nigeria, sondern auch in Afrika, war die Auswahl der einzelnen Geräte für ihre Projekte sehr wichtig. Aufgrund langer Evaluierungen ist unser Unternehmen, das bereits mit Dutzenden von Betonanlagen in der Region seine Qualität und Zuverlässigkeit unter Beweis gestellt hat, sehr stolz darauf, ein Lösungspartner für dieses „historisches Projekt“ zu sein.
Unser Kunde, der mit der Qualität von ELKON sehr zufrieden ist, hat insgesamt 2 Anlagen, eine weitere mobile Betonmischanlage ELKON Mobile Master-135 Jaguar und eine schnelle Kompaktbetonanlage ELKOMIX-60 Quick Master, für die weiteren Phasen des Projekts im Jahr 2017 bestellt.

Dangote, der nach Straßenprojekten diesmal die Ärmel für das größte Ölraffinerieprojekt in Afrika hochkrempelte, entschied sich erneut aus Zufriedenheit für ELKON, wie viele andere internationale und lokale Unternehmen. Unser Unternehmen lieferte insgesamt 4 stationäre Betonmischanlagen ELKOMIX-135 für dieses Projekt. Die Anlagen sind mit einem ELKON Doppelwellenmischer mit jeweils einer Kapazität von 4500/3000 l. ausgestattet und können in überlegener Mischtechnologie 135 m³ Beton pro Stunde produzieren. Dank des T-Wiegesystems für Zuschlagstoffe und zweier separater Zuschlagstoffwaagen bietet es eine schnellere Wiegezeit für Zuschlagstoffe. Die Installation von 4 Betonmischanlagen wurde kürzlich ausgeführt und von ELKON-Experten in Betrieb genommen. Die Betonproduktion für dieses wichtige Projekt wurde gestartet. Zusätzlich verfügt jedes Betonwerk über 2 Zementsilos mit einer Kapazität von 100 Tonnen.

Mit fast 100 in Nigeria installierten Betonmischanlagen ist ELKON seit vielen Jahren ein Lösungspartner für die größten Bauprojekte, die einen wichtigen Platz in der Strukturierung des Landes einnehmen. Darüber hinaus ist ELKON der vertrauenswürdigste Anbieter von Betonmischanlagen für fast alle führenden Bau- oder Transportbetonunternehmen des Landes, seit der ersten Auslieferung in das Land. Zusätzlich zu den Betonmischanlagen mit hoher Qualität und ästhetischem Design kann ELKON dank der Installation von Ausrüstung und des hochwertigen Services nach der Installation den Titel des am weitesten verbreiteten Lieferanten in jedem Land erreichen. Dieser Erfolg liegt zweifellos in seinen hochwertigen und langlebigen Produkten und seinem starken Personal, das pünktlich und vor Ort auch die entferntesten Gebiete der Welt erreichen kann.
ELKON beliefert insgesamt mehr als 4000 Betonanlagen in mehr als 130 Länder weltweit und gewinnt mit seinen effizienten und schnellen Lösungen weiterhin treue Kunden. Unternehmen, die einmal die ELKON-Qualität kennenlernen, bevorzugen ELKON erneut für ihre nächsten Projekte.

Nigeria

Made

  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

Projekte

Weitere

Kontaktformular

ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

Aktuelle Stellenangebote (m/w/d)

Bei ELKON zu arbeiten bedeutet, sich entschlossen für eine Aufgabe zu engagieren und daraus zu wachsen. Als Individuum und als Ganzes – in einem Familienunternehmen, das weltweit faszinierende Produkte herstellt. Wenn Sie es einmal erlebt haben, möchten Sie bleiben.

Aktuelle Stellenangebote
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie
  • ELKON Betonanlagen für AFRIKA's größte Ölraffinerie

ELKON

Adresse : Mathias-Brüggen-Str. 128 50829 Köln / DEUTSCHLAND

Telefon : +49 221 29954001

Fax : +49 2175 1801 888

E-Mail : info@elkon.de